This page is not available in your language, please, choose yours

Tea Time im Meurice

Publié le 1 Dezember 2014 Par Elodie D.
Le Tea Time du Meurice

Infos pratiques


228 rue Rivoli
75001 Paris 1

46 euros (tea time classique (par personne))
60 euros (tea time au champagne (par personne))
64 euros (tea time au champagne rosé (par personne))

Horaires : 15h30-18h tous les jours

Das Meurice ist mit einer neuen Tea Time zurück. Ein Augenblick der Erholung in einem überraschenden Rahmen und dazu lauter Konditorwaren des sehr talentierten Cédric Grole: für einen Nachmittag wird das Tea Time im Meurice Sie Ihre Sorgen vergessen lassen !

Im wunderbaren Rahmen von Dalí und unter dem von Ara Starck entworfenen monumentalen Tuch bietet das Restaurant des Meurice uns einen Augenblick vollkommener Entspannung mit Leckereien, die zum Dahinschmelzen sind. 

Le Tea Time du Meurice

Zu zweit oder mit Freundinnen kann man sich dieses kleine winterliche Vergnügen gönnen, indem man eine Pause macht und sich von der bemerkenswerten Mannschaft des Meurice verwöhnen lässt : Man legt sich ins Zeug mit Höflichkeit und kleinen Aufmerksamkeiten. Beim Eintritt werden wir gefragt, welcher Menü-Versuchung wir erliegen; der formule classique mit Tee, Kaffee oder heißer Schokolade aus der Manufaktur Alain Ducasse, oder der formule au champagne (brut oder rosé).

Le Tea Time du Meurice

Ist die Wahl einmal getroffen, muss man sich nur noch entspannen und gedulden ... bevor vor unserer Nase eine Vielfalt an Schlemmerreien, süße und salzige auftaucht. Tatsächlich, wird die Tea Time von einer dreistöckigen eleganten Etagere serviert, so will es die Tradition: Eine Etage für die salzigen Toasts, eine für die Scones mit nicht sehr ausgeprägtem Geschmack und eine Etage ist den Zuckerwaren vorbehalten.

Le Tea Time du Meurice

Einen kurzen Augenblick lang sieht man sich in die Augen und fragt sich, wie man das bloß alles zu zweit essen soll: 5 kleine salzige Sandwichs pro Person, zwei Scones, sechs Cookies und Financiers (Mandelgebäck) und noch mal so viel gutes französisches Gebäck, am besten ist es, man isst nicht allzuviel zum Mittagessen !

Man genießt das Salzige, kleine Sandwichs, wie das kleine Tomaten-Moza-Pesto, das gravelax Rind-Ruccola und das Gänseleberpasteten-Chutney. Dann geht man gerne zu den hausgemachten Scones über, kleine Brötchen mit wenig Eigengeschmack, die man mit clotted Cream (einer besondere Sahne) und hausgemachter Konfiture zu sich nimmt. Dann kann man sich je nach Laune in Versuchung führen lassen von einem Honig Saint-Honoré, einem Karamell-Eclair, ein Paris-Brest mit Kokosnuss, oder auch phantastischen Früchten, die mit Finesse neu in schmackhafte Süßspeisen verwandelt wurden, die unglaublich lecker sind.

Le Tea Time du Meurice

Diese Tea Time, serviert zwischen15h30 und 18h, lässt Sie ganz Paris vergessen. Es ist wie ein kleiner Atemzug, den man im Meurice zu sich nimmt, indem man sich vom Personal umsorgen lässt und sich der Feinheit des bemalten Porzellans überlässt, das von Bernardaud im Stile des 16. Jahrhunderts entworfen wurde.

Wenn im Meurice die englische Stunde ausgerufen wird, kann man nicht anders als ihr erliegen ! Und falls Sie jetzt denken, dass Sie dafür sehr viel Geld ausgeben müssen, denken Sie daran, dass Sie hier sehr viel mehr zu essen bekommen als bei einem einfachen Mitagessen. Behalten Sie auch im Kopf, dass das Meurice DER erste Palast in Paris war, und als «Hotel der Könige » angesehen wurde und 30 Jahre lang der Wohnsitz des Malers Salvador Dalí war.  

Praktische Infos :
Internet :Tea Time im Meurice
Ort : 228 rue de Rivoli, 75001 Paris
Uhrzeiten : 15h30-18h täglich
Preise : 46€  formule normale, 60€ formule champagne brut, 64€ formule champagne rosé 

Erreurs dans la traduction ? Faire des remarques sur la traduction

VOUS AIMEZ CET ARTICLE ?

Partagez-le sur :

VOUS SOUHAITEZ COMMUNIQUER SUR SORTIR À PARIS ?

Découvrez nos offres de mise en avant professionnelle sur Sortiraparis.com/Entreprises

Découvrez l'album photo

Le Tea Time du Meurice

Le Tea Time du Meurice

Nos articles HOTELS UND RESTAURANTS

Commentaires

Soyez le premier à réagir !

L'AGENDA

Annoncez votre événement