This page is not available in your language, please, choose yours

La Tarte Tropézienne landet in Paris

veröffentlicht 6 August 2013 Par Jonathan P.
La Tarte Tropézienne à Paris

Praktische Informationen


3 Rue de Montfaucon
75006 Paris 6

Métro Mabillon ou Métro Saint Germain-des-près

1,7 euros (Baby Trop')
23 euros (tarte Tropézienne 4 pers.)
5,5 euros (tarte Tropézienne individuelle)

Die Lieblingstorte von Brigittet Bardot, die aus Saint-Tropez stammt, lädt sich nach Paris ein. Tatsächlich wird bald La Tarte Tropézienne, ein Geschäft, das sehr bekannt ist für diese typische Leckerei aus Saint Tropez, in der Hauptstadt eröffnen um uns die Hitze und die Süße des Südens zu bringen! Endecken Sie dieses neue Pariser Geschäft mit seinem Spitzenprodukt, das mit einem einzigartigen Know-How hergestellt wird!

Die Tarte Tropézienne ist eine Geschichte für sich ... Alles begann 1955, als Alexandre Micka seine Konditorei in den Straßen von Saint-Tropez eröffnete, wo er ein berühmtes Creme-Brioche anbot, das er aus einem Rezept seiner Großmutter entwickelt hatte und dessen Geheimnis er hartnäckig hütet.

Die Stadt wird bekannter, interessiert die Kinowelt, empfängt auch große Stars: Das Creme-Brioche profitiert ebenfalls vom Erfolg, den Saint-Tropez erlebt, vor allen Dingen dank der Dreharbeiten zu dem Film "Und immer lockt das Weib" von Roger Vadim. Ja, die ganze Filmcrew entdeckt das Gebäck und es ist Brigtte Bardot, die eines Tages in der Gruppe einen Namen für die Leckerei vorschlägt: "La Tarte de Saint-Tropez".

Die Legende der Tarte Tropézienne war also geboren; der unnachahmliche Geschmack hat also die Zeit und die Entfernung überwunden, um sich heute in Paris wieder zu finden!

"Oft imitiert, aber unerreicht!", die Zusammensetzung der Tarte Tropézienne lohnt einen Umweg. Diese Spezialität wird mit nicht nachzumachendem Know How hergestellt, mit seiner duftenden Creme und dem bestreuten Zucker wird es stets nach einer Geheimrezeptur auf traditionelle Weise hergestellt (es wird in einem Kupferkessel gebacken). Dabei entsteht ein einzigartiges Gebäck und es wäre schade, wenn man es sich selbst vorenthielte.

Sie können es also in seiner ganz ursprünglichen Form im Laden von La Tarte Tropézienne finden, der in Paris eröffnen wird, im Quartier Saint -Geman des Près. Dort werden Sie auch fruchtigere Varianten entdecken - mit Erdbeer oder Himbeer in allen möglichen Größen (Das Baby Trop erlaubt es Ihnen diesen Kuchen auf einmal in den Mund zu stecken!).

Abgesehen von der berühmten Tarte Tropézienne und ihren Abwandlungen, erhalten Sie ebenfalls eine neue Produktpalette, die  "les spécialités tropéziennes" genannt werden und die klassische Pâtsserie neu interpretiert, indem die unnachahmliche Creme der Tarte Tropézienne dort Verwendung findet. Probieren Sie doch einmal ein "Eclair Tropézien" oder auch ein "Mille-Feuille Tropézien".

Kurz, zögern Sie nicht das Geschäft von La Tarte Tropézienne aufzusuchen, vor allen Dingen, wenn Sie noch nie die Zeit hatten, nach Saint-Tropez zu kommen: Dieser Laden wird dafür sorgen, dass Ferienerinnerungen wach werden, denn ein Stück Saint-Tropez ist nach Paris gekommen und es wäre schade, dies zu verpassen.

Praktische Informationen :
La boutique de la Tarte Tropézienne à Paris 
Adresse : 3 rue de Montfaucon 75006 PARIS

Öffnungszeiten :müssen noch bekanntgegeben werden
Preise : 5,5€ tarte Tropézienne für eine Person | 1,7€ Baby Trop' | 23€ tarte Tropézienne für 4 Personen.
Internet

Fehler in der Übersetzung ? Kommentar zur Übersetzung

Ihnen dieser Artikel?

Teilen Sie diese auf :

VOUS SOUHAITEZ COMMUNIQUER SUR SORTIR À PARIS ?

Découvrez nos offres de mise en avant professionnelle sur Sortiraparis.com/Entreprises

Nos articles HOTELS UND RESTAURANTS

Kommentare

Der erste Kommentar!

AGENDA

Veröffentlichen Sie Ihre Veranstaltung