Der Bon Marché Rive Gauche in Paris, das älteste Kaufhaus

Von Audrey de Sortiraparis · Veröffentlicht am 10. Januar 2024 um 13:44
Le Bon Marché, das erste Kaufhaus der Welt, ist eine der wichtigsten Shopping-Institutionen in Paris. Die historische Adresse befindet sich am linken Ufer der Stadt der Lichter, im schicken 7ᵉ Arrondissement, und bietet eine scharfe Auswahl an Luxusmarken, jungen Designern und exklusiven Produkten in den Bereichen Mode, Schönheit, Haushalt und Kinder.

Der Bon Marché Rive Gauche ist ein wahrer Tempel der Mode und der Raffinesse und belebt seit seiner Gründung im 19. Jahrhundert das Viertel Saint-Germain-des-Prés. Jahrhundert. Das Geschäft, das heute zur LVMH-Gruppe gehört, zieht eine internationale Kundschaft an und bietet eine anspruchsvolle Auswahl an Luxusmarken, aufstrebenden Designern und exklusiven Produkten. Auf den verschiedenen Etagen findet man Mode-, Deko-, Schönheits-, Schmuck-, Wäsche- und Kinderecken und ganz oben einen riesigen Buch- und Schreibwarenladen.

Das älteste Kauf haus wurde 1852 von Aristide Boucicaut gegründet und revolutionierte die Welt des Handels, indem es innovative Konzepte wie die Preisbindung und die Rückerstattungspolitik einführte. Sein Bestreben war es, das Einkaufen für alle sozialen Schichten zugänglich zu machen.

Im Laufe der Jahre hat sich Le Bon Marché zu einem unverzichtbaren Ziel entwickelt, das für Luxus und Modernität steht. Seine bemerkenswerte Architektur, eine Mischung aus Stahl und Glas, zeugt von der gelungenen Verbindung von Tradition und Innovation. Das Geschäft hat es geschafft, sich den Trends anzupassen und gleichzeitig sein Erbe zu bewahren, und ist so zum Spiegelbild des Pariser Chic geworden.

Eine seiner vielen Qualitäten? Das Einkaufen zu einem künstlerischen und kulturellen Erlebnis zu erheben. Der Kalender des Kaufhauses ist von mehreren kostenlosen Ausstellungen geprägt, die die Crème de la Crème der Trendmarken zu einem bestimmten Thema präsentieren. Das Kaufhaus hat bereits bekannte Künstler wie Prune Nourry, Pilippe Katerine, Subodh Gupta, Rossy De Palma... eingeladen, seine Räume zu bespielen.

Und gleich neben dem Bon Marché Rive Gauche in der Rue de Sèvres befindet sich La Grande Épicerie de Paris, ein der Gastronomie gewidmeter Hort der Geschmäcker, in dem sich Feinschmecker einem qualitativ hochwertigen Food-Shopping hingeben können. Darüber befindet sich derBereich Maison, der der Dekoration, Bettwäsche und Tischkultur gewidmet ist und durch eine Glasbrücke mit dem Hauptgeschäft verbunden ist.

Der Bon Marché Rive Gauche ist auch heute noch ein Symbol für französischen Chic und verzaubert die Herzen von Liebhabern der Mode und der französischen Eleganz.

Mise en page par Sarah Andelman, la nouvelle exposition pour les fans de livres au Bon MarchéMise en page par Sarah Andelman, la nouvelle exposition pour les fans de livres au Bon MarchéMise en page par Sarah Andelman, la nouvelle exposition pour les fans de livres au Bon MarchéMise en page par Sarah Andelman, la nouvelle exposition pour les fans de livres au Bon Marché Von Sarah Andelman gestaltet, die neue Ausstellung für Bücherfans im Bon Marché
Der Bon Marché Rive Gauche lädt Sie ein, die Welt der Bücher in seiner neuen kostenlosen Ausstellung vom 24. Februar bis 21. April 2024 zu erkunden. Unter der Leitung von Sarah Andelman, Mitbegründerin der ikonischen Colette und Herausgeberin von "Just An Idea Books", enthüllt die Installation "Mise en Page" die Artikel von Buchhandlungen aus aller Welt, neben exklusiven Kooperationen, Ausstellungen und literarischen Animationen. [Mehr lesen]

Le Spa pour sacs de Collector Square au Bon Marché - image00004Le Spa pour sacs de Collector Square au Bon Marché - image00004Le Spa pour sacs de Collector Square au Bon Marché - image00004Le Spa pour sacs de Collector Square au Bon Marché - image00004 Le Bon Marché und Collector Square kaufen Ihre Luxusartikel (Taschen, Schmuck, Uhren ...) auf.
Der Bon Marché Rive Gauche bietet jetzt mit Collector Square den Ankauf Ihrer Luxusstücke an. Um den Service in Anspruch zu nehmen, begeben Sie sich zum Corner der Online-Plattform für Luxus- und Secondhand-Accessoires, um Uhren, Taschen und Kleinlederwaren abzugeben und vielleicht sogar von Vorteilen im Kaufhaus zu profitieren. [Mehr lesen]

Aux Beaux Carrés, l'exposition de Daniel Buren au Bon Marché Rive Gauche  - image00032Aux Beaux Carrés, l'exposition de Daniel Buren au Bon Marché Rive Gauche  - image00032Aux Beaux Carrés, l'exposition de Daniel Buren au Bon Marché Rive Gauche  - image00032Aux Beaux Carrés, l'exposition de Daniel Buren au Bon Marché Rive Gauche  - image00032 Aux Beaux Carrés, die kostenlose, monumentale und immersive Ausstellung von Daniel Buren im Bon Marché
Für seine neue Carte Blanche empfängt Le Bon Marché Rive Gauche die kostenlose Ausstellung "Aux Beaux Carrés: travaux in situ" von Daniel Buren. Die Installation, die in zwei Akten vom 9. Januar bis 18. Februar 2024 und dann vom 29. Juni bis 15. August 2024 erdacht wurde, transzendiert den Raum des Kaufhauses, um den Besuchern neue Licht- und Farbperspektiven zu eröffnen. [Mehr lesen]

Entre Chiens et Louves, le nouveau spectacle du Bon Marché Rive Gauche et du Cirque Le Roux - image00044Entre Chiens et Louves, le nouveau spectacle du Bon Marché Rive Gauche et du Cirque Le Roux - image00044Entre Chiens et Louves, le nouveau spectacle du Bon Marché Rive Gauche et du Cirque Le Roux - image00044Entre Chiens et Louves, le nouveau spectacle du Bon Marché Rive Gauche et du Cirque Le Roux - image00044 Entre Chiens et Louves, die Show des Bon Marché Rive Gauche und des Zirkus Le Roux - Verlängerungen
Der Bon Marché Rive Gauche, ein Zirkus? Nach dem großen Erfolg der Show "Entre Chiens et Louves" gehen das Grand Magasin und der Zirkus Le Roux in die Verlängerung! Die Zirkustruppe wird vom 12. September bis zum 31. Dezember 2024 in den Shoppingtempel am linken Ufer zurückkehren. [Mehr lesen]

Caffè L'Appuntamento : le premier coffee shop signé The Socialite Family, au Bon Marché Rive GaucheCaffè L'Appuntamento : le premier coffee shop signé The Socialite Family, au Bon Marché Rive GaucheCaffè L'Appuntamento : le premier coffee shop signé The Socialite Family, au Bon Marché Rive GaucheCaffè L'Appuntamento : le premier coffee shop signé The Socialite Family, au Bon Marché Rive Gauche Caffè L'Appuntamento: der erste Coffeeshop von The Socialite Family, im Bon Marché Rive Gauche
Die angesagte Einrichtungsmarke The Socialite Family bereitet sich darauf vor, ihr erstes Café im Bon Marché Rive Gauche zu eröffnen. Ab dem 1. April 2023 lädt das Caffè L'Appuntamento, das an ein Mailänder Café erinnert, Feinschmecker und Liebhaber der Lebenskunst zu einer Reise in die Hauptstadt des Designs ein! [Mehr lesen]

Praktische Informationen

Standort

24, rue de Sèvres
75007 Paris 7

Zugang
M°10 und 12 - Sèvres Babylone

Offizielle Seite
www.lebonmarche.com

Weitere Informationen
Montag bis Samstag von 10:00 bis 19:45 Uhr Sonntag von 11:00 bis 19:45 Uhr

Comments
Verfeinern Sie Ihre Suche
Verfeinern Sie Ihre Suche
Verfeinern Sie Ihre Suche
Verfeinern Sie Ihre Suche